Filter by Categories
Events
Küchenwelt
News
Rezepte
Filter by Categories
Events
Küchenwelt
News
Rezepte
Filter by Categories
Events
Küchenwelt
News
Rezepte
EMILE HENRY Mehr Erfahren
  • Sortierung

  • Farbe

  • Zubereitung Auf Knopfdruck

  • Produkt Masse

  • Tag

  • Marke


TOP SELLER

- Bewege die Bilder und entdecke mehr -

SHOP NACH MARKE

  • KitchenAid brand
  • Kenwoord brand
  • Sage brand
  • Pastidea brand
  • Mockmill brand
  • DeLonghi brand
  • Tschimmhook brand
  • Smeg brand
  • Avoury brand
  • Ankarsrum brand
  • HiFi brand
  • Nivona brand
  • Jura brand
  • Graef brand
  • Nordicware brand
  • Mocambo brand
  • Novell brand
  • Dinzler brand


MEHR ÜBER EMILE HENRY


1848 entdeckte der junge Töpfer Jaques Henry die Welt der Keramik in einer kleinen Werkstatt in Marcigny, einem Dorf in seiner burgundischen Heimat. Er entwickelte eine echte Leidenschaft für die Kunst der Erde und des Feuers.

Als er 20 Jahre alt war, brach er für ein Jahr auf und reiste durch Frankreich, um andere, erfahrenereTöpfer zu treffen. Er wollte von den Erfahrungen der anderen lernen und sein Know-how als Keramiker weiterentwickeln. Nach einem Jahr wurde sein Traum wahr: die besten und schönsten Töpferwaren für die Haushalte seiner Heimat Burgund anzubieten.

In seinen Händen entstanden Krüge, Terrinen und Suppenterrinen, und innerhalb weniger Jahre beschäftigte er rund 20 Mitarbeiter. Jacques übergab seinem Sohn Paul eine Werkstatt, die reich an Know-how Leidenschaft ist.

Paul teilte die Leidenschaft seines Vaters und exportierte seine Kreationen bald nach Paris. Die Kunden waren begeistert, und die Töpferwaren von La Maison Henry waren bald auf den besten Pariser Tischen zu finden.

Die von Paul entworfene Rüschenkuchenform war ein großer Erfolg, mit ihren glatten Linien und ihrer attraktiven Form: Sie wurde bald zum Symbol des Unternehmens.

Während der beiden Weltkriege litt die Werkstatt unter dem Mangel an Arbeitskräften. Pauls Sohn Emile kehrte 1922 aus dem Krieg zurück und war entschlossen, die Werkstatt und ihre Belegschaft wieder auf Vordermann zu bringen. Als Ingenieur in einem stark expandierenden Unternehmen machte sich Maurice daran, die Produktionstechniken zu modernisieren und gleichzeitig die Authentizität der handwerklichen Fertigkeiten zu bewahren. Zusammen mit seinem Sohn Jacques wollten sie jedem Haushalt die Möglichkeit bieten, in hochbeständiger, attraktiver und mit neuen Technologien hergestellter Keramik zu kochen.

Nach langer Forschung entwickelte das Unternehmen das erste bunte Geschirr für den Backofen. Das war ein Durchbruch für die Küchen im ganzen Land!

Die von Jacques entworfene Tagine wurde geboren. Sie wurde zum Herzstück einer neuen Keramik,die auf den Namen "Flame" getauft wurde. Dies war die erste Keramik, die direkt auf der Flamme und allen direkten modernen Wärmequellen verwendet werden konnte.

Jean-Baptiste, der Sohn von Jacques, übernahm das Familienunternehmen und die Leidenschaft mit dem Wunsch, die Produktion zu 100 % in Frankreich zu belassen, wie es schon immer der Fall war.

Heute wird das Unternehmen mehr denn je weiterentwickelt und ausgebaut. Wir sind stolz darauf, unsere Erfahrung mit Erde und Feuer zu nutzen, um das Kochen und Backen für Haushalte auf der ganzen Welt einfacher und angenehmer zu machen. Wir glauben an die zeitlosen Werte von gutem, hausgemachtem Essen, das mit Liebe zubereitet und zum Teilen gedacht ist.

Alle Produkte von Emile Henry werden in Frankreich hergestellt und bieten eine zehnjährige Garantie.

Cart0
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb
Mit dem Einkaufen fortfahren
---
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Bitte draußen klicken
Vergleichen
Wähle deinen Rabattcode